Wahlen

Bürgermeisterwahl 2016

Zu der am Donnerstag, den 04. Februar 2016 um 19:00 Uhr in der Großsporthalle der Warderschule – Regionalschule Heiligenhafen, Sundweg 100, 23774 Heiligenhafen, stattfindenden Kandidatenvorstellung für die Direktwahl einer Bürgermeisterin/eines Bürgermeisters der Stadt Heiligenhafen werden hiermit alle wahlberechtigten Bürgerinnen und Bürger eingeladen.

Die Veranstaltung wird durch den R.SH Moderator und Chefkorrespondenten Carsten Kock moderiert.

Bei dem zu erwartenden Besucherinteresse an dieser Veranstaltung werden die vorhanden Parkflächen an der Großsporthalle der Warderschule – Regionalschule Heiligenhafen voraussichtlich nicht ausreichen. Aus diesem Grund bitte ich Sie möglichst die Parkflächen in der Tollbrettkoppel (Fleggaard GmbH, Penny-Markt GmbH und Aldi GmbH & Co. KG.) zu verwenden.

 

Bei der Stadt Heiligenhafen (ca. 9.300 Einwohner) ist infolge des Ablaufes der Amtszeit des bisherigen Stelleninhabers zum 01. Mai 2016 die Stelle der hauptamtlichen Bürgermeisterin/des hauptamtlichen Bürgermeisters neu zu besetzen.

Die Amtszeit beträgt 6 Jahre. Die Wahl findet am 21. Februar 2016 statt, eine eventuelle Stichwahl ist für den 06. März 2016 vorgesehen. 

Sollte eine Bewerbung über einen Wahlvorschlag einer in der Stadtvertretung der Stadt Heiligenhafen vertretenen Partei oder Wählergruppe angestrebt werden, sind die Bewerbungsunterlagen direkt an diese Parteien und Wählergruppen zu übersenden. Kontaktdaten zu den vorschlagsberechtigten Parteien und Wählergruppen sind auf der Internetseite der Stadt Heiligenhafen (www.heiligenhafen.de) unter der Rubrik „Stadtverwaltung & Politik“ zu entnehmen. 

Nähere Informationen sind der Leitet Herunterladen der Datei einamtlichen Bekanntmachung über die Aufforderung zur Einreichung von Wahlvorschlägen zu entnehmen.

 

Bürgerbegehren "Steinwarder"

Öffnet externen Link in neuem FensterAbstimmungsergebnis vom 18.10.2015

 

Bürgerbegehren „Nordweide“

Öffnet externen Link in neuem FensterAbstimmungsergebnis vom 09.08.2015

 

Wahlergebnisse der Gemeinde- und Kreiswahl am 26.05.2013

Bürgermeisterwahl 2010

Foto: pixelio/Rolf van Melis

Bei der Stadt Heiligenhafen ist zum 1. Mai 2010 die Stelle der/des hauptamtlichen Bürgermeisterin/Bürgermeisters zu besetzen, da die Amtszeit des Stelleninhabers abläuft. Die Bürgermeisterin/Der Bürgermeister wird von den Bürgerinnen und Bürgern in allgemeiner, unmittelbarer, freier, gleicher und geheimer Wahl nach den Grundsätzen der Mehrheitswahl für die Dauer von 6 Jahren gewählt und in das Beamtenverhältnis auf Zeit berufen.

Die Wahl findet am Sonntag, dem 28.02.2010 statt; eine notwendig werdende Stichwahl ist für Sonntag, den 14.03.2010 vorgesehen.

 

Endergebnis der Bürgermeisterwahl am 28.02.2010

Ergebnis der Bürgermeisterwahl am 15.02.2004

Ergebnis der Stichwahl am 29.02.2004

 

Wahlen in Schleswig-Holstein 2009

Das Jahr 2009 war ein Superwahljahr in Schleswig-Holstein. Neben der Europawahl und verschiedenen Bürgermeisterwahlen im Frühjahr wurden am 27. September auch der Landtag und der Bundestag neu gewählt.

Am 27. September hatten Schleswig-Holsteins Bürger wieder die Möglichkeit, die künftige Politik mitzubestimmen. Dann wurden sowohl der Schleswig-Holsteinische Landtag als auch der Bundestag neu gewählt. Im Juni rief bereits die Europawahl zu den Urnen. Während der Bundestag auf vier Jahre gewählt wurde, beträgt die Legislaturperiode für den Landtag Schleswig-Holsteins und das Europaparlament fünf Jahre. Das nächste Superwahljahr ist somit das Jahr 2014.

Ausführliche Informationen zu diesen Wahlen und Abstimmungen finden Sie auf den Internetseiten der Landeswahlleiterin. Dazu gehören die rechtlichen Grundlagen für die jeweilige Wahl, allgemeine Hinweise zum Wahlsystem und zum Wahlverfahren, Erlasse zur Durchführung der Wahl, Presseinformationen, die Ergebnisse vorangegangener Wahlen sowie die aktuellen Wahlergebnisse.

 

Die Internetseiten der Landeswahlleiterin